Praxis Brohammer - von Mensch zu Mensch - seit 1999

scrollen

Ich freue mich, dass Sie unsere Internetseite besuchen und lade Sie ein uns kennenzulernen…

Die Praxis besteht seit 1999 in Wolfach. In diesem Jahr feiern wir unser 25jähriges Jubiläum.
Auf über 200 Quadratmetern heißen wir unsere Patienten und Patientinnen willkommen. Bei Bedarf bieten wir unsere Leistungen auch per Hausbesuch (Zuhause und/oder in Pflegeeinrichtungen) oder per Videotherapie an.

Als Team – bestehend aus Logopädinnen und Ergotherapeutinnen – arbeiten wir unter einem Dach, Tür an Tür. Durch diese enge Zusammenarbeit und unseren intensiven und kontinuierlichen Austausch können wir den Bedarf unserer kleinen und großen Patienten und Patientinnen schnell abklären und Behandlungen in beiden Fachbereichen optimal aufeinander abstimmen. Wir therapieren alle logopädischen und ergotherapeutischen Störungsbilder und halten Zusatzangebote für Sie parat.

Wir verstehen uns als Praxis mit Herz 🫶🏻 und haben ein großes Interesse daran Dinge voranzubringen.

Der Weg bildet sich dadurch, dass er gegangen wird“ (Chuang-tzu)

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und gehen einen Teil des Weges mit Ihnen.

Startseite

Vorteile

  • WIR haben Erfahrung
  • WIR arbeiten Hand in Hand
  • WIR pflegen gute Kontakte
  • WIR tauschen uns kontinuierlich aus
  • WIR bilden uns regelmäßig weiter
  • WIR erstellen gemeinsam Therapiepläne
  • WIR bauen aufeinander auf
Startseite

Logopädie

Logopädie beinhaltet die Untersuchung und Behandlung von Menschen jeden Alters mit Kommunikationsschwächen wie: Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen.

Startseite

Ihr Grundbedürfnis

Miteinander kommunizieren und sich gegenseitig austauschen zu können, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Ist diese Fähigkeit von Geburt an, durch einen Unfall oder eine Erkrankung beeinträchtigt, stellt dies in der Regel für die Betroffenen eine erhebliche Beeinträchtigung der Lebensqualität dar.

Ziel ist es eine verlorengegangene oder nicht erworbene Kommunikationsfähigkeit zu verbessern, um die soziale Integration zu fördern bzw. wieder herzustellen. Dies kann z.B. die Schulfähigkeit eines Kindes oder die Berufs-/Alltagsfähigkeit eines Erwachsenen betreffen.

Startseite

Unser Therapieangebot

Entwicklungsbedingte, angeborene Störungen oder Zustände nach Schlaganfall, Unfall, Operation, Tumor oder anderen Erkrankungen:
• Störungen der Sprache und des Sprechens
• Störungen des Schluckens
• Störungen der Stimme und der Atmung
• Störungen des Redeflusses
• Zusatzangebote

Logopädie wird vom Arzt oder Ärztin verordnet. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

Startseite

Unser Ziel

Mit einer individuell zugeschnittenen, professionellen und zielorientierten Therapie verhelfen wir Menschen mit einer Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmbeeinträchtigung zu einer besseren zwischenmenschlichen Kommunikation und zu mehr Lebensqualität.

Startseite

Sonderqualifikationen in den Bereichen:

ABA / VB – Applied Behavior Analysis and Verbal Behavior

Ad Hoc-Intervention bei geschulten Sprechern / Sprechprofis

ADHS/ADS

Agrammatismus, Dysgrammatismus (Störungen der Wort- und Satzbildung)

Alexandertechnik

Artikulationsstörungen

Atmung, Haltung, Bewegung

Auditive Teilleistungen

Autismus-Spektrum-Störung

Angehörigen- / Elternberatung

Handlungs- und Kommunikationstraining, FC / gestützte Kommunikation

Castillo Morales

Teilnehmende an der Initiative Demenz-Partner

Dysphagie (Schlucktherapie) bei neurologischen und onkologischen Patienten

Dysphagietherapie bei tracheotomierten Patienten

Dysgrammatismusbehandlung nach PLAN

Funktionales Mundprogramm (FMP)

Frühdiagnostik bei kleinen Kindern mit verzögertem Sprach- und Sprechbeginn nach Zollinger

Funktionales Stimmtraining

Gedächtnisstörungen nach Schlaganfall und bei Demenz

Gedächtnistraining und Lernstrategien

Geräteunterstützte Kommunikation

Hören, Lauschen, Sprechen, Lesen, Schreiben, Schulprobleme – Diagnostik, Therapie, Beratung im Vorschulalter

HOT HandlungsOrientierter Therapieansatz für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen

Individualpsychologische Stottertherapie

Integrative Gesprächsführung

Kinesiologie

Kommunikationstraining

Lagerung, Mobilisation bei Schluckpatienten

Lax Vox Stimmtherapie

Lese-/Rechtschreibschwäche

Manuelle Schlucktherapie basierend aus F.O.T.T.®️ und N.A.P.®️

Mangelernährung

Mini-Kids: direkte Therapie mit stotternden Kindern

Morbus Parkinson

(selektiver) Mutismus „mutig sprechen“

Myofunktionelle Therapie nach Kittel

Neurogene Störungen: ALS, MS & Co

nichtaphasische Kommunikationsstörungen nach Hirnschlag

orale Nahrungsaufnahme im Säuglings- und Kindesalter

Padovan

periphere Hörstörung z.B. bei Cochlear Implant

personenzentrierte Kommunikation

Schluckdiagnostik unter Berücksichtigung der Endoskopie

Selbstfürsorge & Achtsamkeit

SpAT®️ in Komi mit MODAK®️ bei Sprechapraxie / schwerer Aphasie

Sprachtherapie mit kleinen Kindern „Der Weg ist das Spiel“ & „Die Entdeckung der Sprache“ Dr. Barbara Zollinger

Spiel-, Denk- und Persönlichkeitsentwicklung im Kindesalter

Trachealkanülenmanagement

Transidentität

unterstützte Kommunikation / TEACCH

Videoendoskopische Dysphagie Diagnostik

Startseite

ERGOTHERAPIE

zum Erklärvideo bitte hier anklicken ▶️

Ergotherapie ist die Behandlung von Menschen mit körperlichen, geistigen und psychischen Krankheiten oder Beeinträchtigungen.

Startseite

Ihr Grundbedürfnis

Jeder Mensch gestaltet sein Leben so gut es geht und seinen Vorstellungen gemäß. Unsere Zufriedenheit hängt letztlich von Betätigungen ab, die für uns von Bedeutung sind – und v.a. von der Möglichkeit, diese ausüben zu können. Eben daran messen wir den Wert unserer persönlichen Lebensqualität.

Das Ziel ist es verlorengegangene oder noch nicht vorhandene Fähigkeiten wieder herzustellen, zu erwerben oder zu verbessern, so dass der Alltag und/oder das Berufsleben so gut wie möglich selbständig bewältigt werden kann.

Startseite

Unser Therapieangebot

Störungen im Bereich Sensorik, Motorik, Koordination, Konzentration, Aufmerksamkeit, Ausdauer sowie psychischen und zwischenmenschlichen Auffälligkeiten.
• Pädiatrie
• Orthopädie, Traumatologie, Rheumatologie
• Neurologie
• Geriatrie
• Zusatzangebote

Ergotherapie wird vom Arzt oder Ärztin verordnet. Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.

Startseite

Unser Ziel

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch als Ganzes. In diesem Bewusstsein begleiten wir alle unsere Patienten so, dass sie trotz angeborener oder erworbener Einschränkungen zu größtmöglicher Handlungsfähigkeit und Selbständigkeit gelangen.

Startseite

Sonderqualifikationen in den Bereichen:

AD(H)S Aufmerksamkeits- Defizit-Hpyeraktivitäts-Störung

Attentioner Trainingskonzept Tricky Teens

Alexandertechnik

Angehörigen- / Elternberatung

Autismus-Spektrum-Störung

Bobath-Konzept in der Pädiatrie

Behandlung neutraler Strukturen

Calwer Modell

Domtherapie & Breussmassage

Demenz im Alltag

Teilnehmende an der Initiative Demenz-Partner

Dyskalkulie – das Problem mit den Zahlen

Effizierte Ergotherapie bei motorischen Entwicklungsstörungen

Ettricher Konzentrationstraining

Entwicklung der Mal- & Schreibkompetennz

Ergonomie Schreib- und Zeichengeräte

Fein- und Grobmotorik

Gedächtnistraining für Klienten und Patienten

Graphomotorik & Schreibtraining

Handlungs- und Kommunikationstraining, FC / gestützte Kommunikation

Hören, Sehen, Blicken, Zählen – Dyskalkulie und LRS

Integrative Gesprächsführung

K-Taping

Konzentration / Aufmerksamkeit

Lateralisation / Händigkeit

Lauth und Schlottke Therapie

Legasthenie

Lerntypenanalyse mit Lernstrategienberatung

Lymphdrainage


Schmerztherapie aktiv & passiv

Musikalische Früherziehung

Post- / Long-COVID-Syndrom

Spiegeltherapie


Manuelle Therapie „Finger-Daumen-Handgelenk“

Manuelle Behandlungen

Matrix-Rhythmus Therapie nach Kittel

Mobilisation nervaler Strukturen (MNS)

Narbenbehandlung

Nervenmobilisation

Neurorehabilitation

Paraffin-/Rapsbad Behandlungen

Parkinson-Syndrom

Personenzentrierte Kommunikation

Prä- und postnatales Training

SI-Einführungs- und Intensivkurs

Schröpf-Behandlungen

unterstützte Kommunikation / TEACCH

Triggerpunktbehandlungen ProTrigger®️Konzept

Wahrnehmungsschulung

Verhaltenstherapeutische Interventionen

Zellbiologische Regulationstherapie

Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite

Wirkungsweise und Anwendung von K-Taping®

Die Haut ist nicht nur eine Schutzhülle des Menschen, sondern sein größtes Organ mit einer Vielfalt von Rezeptoren, die äußere Einflüsse wahrnehmen und gezielt an tiefer liegende Rezeptoren oder über den Reflexbogen der Wirbelsäule weiterleiten. Unsere Haut ist dementsprechend ein komplexes Verbundsystem im Zusammenspiel mit Muskeln, Bänder und Gelenkkapseln. Während der Mensch unbewusst reagiert, versucht die Medizin, diese Fähigkeit der Haut bewusst zu nutzen. Die elastischen K-Tapes ermöglichen – unter speziell zu erlernenden Anlagetechniken – Einfluss auf dieses Verbundsystem zu nehmen. Muskelfunktion z.B. bei Verspannungen, Disharmonien, Spastik, Verletzungen z.B. der Hand und/oder des Arms

Startseite

Coaching

Sprechstimme & Körpersprache für einen professionellen Auftritt

Sprache ist Macht. Die Einstellung der Zuhörenden den Sprechenden gegenüber wird im Wesentlichen von der Wirkung der Stimme und Körpersprache beeinflusst; Studien sprechen von deutlich über 50%. Stimme ist unser zentrales Kommunikationsmittel. Deshalb ist es wichtig sich zuverlässig auf eine leistungsfähige Stimme verlassen zu können, die darüber hinaus die Zuhörerschaft erreicht und den gewünschten Eindruck bei Gesprächspartnern und Gesprächspartnerinnen hinterlässt. In meinen Seminaren erfahren Sie wie Atmen, Sprechen und Stimmgebung funktionieren und Sie erleben am eigenen Körper wie sich „stimmig sein“ anfühlt und anhört. Erhöhen Sie Ihren beruflichen und privaten Erfolg durch den bewussten und zielgerichteten Sprechstimmgebrauch. Steigern Sie die Wirkung Ihrer Stimme und damit Ihrer Aussage: authentisch, ausdrucksstark, klangvoll, verständlich und selbstsicher. Stimmung…Stimme…stimmig…so stimmt´s bestimmt!

Startseite
Startseite

Links anklicken und mehr erfahren:

Startseite
Startseite

Profitieren Sie von unseren Zusatzangeboten

Vorträge und Informationsabende

Fit für die Schule

Vortrag für Eltern

„Welche Einschulungskriterien benötigt mein Kind für einen erfolgreichen Schulstart?“ „Richtiges Lernen will gelernt sein! Aber wie kann ich mein Kind unterstützen?“Zusammenhänge werden erklärt und es gibt viele praktische Tipps.

Jetzt konzentrier´ dich mal!

Schulerfolg durch Aufmerksam-keit und Konzentration Informationsveranstaltung für Eltern

Was, wenn ESSEN und TRINKEN zur Gefahr wird?

Vortrag für Betroffene und/oder deren Angehörige und Pflegende

mit Claudia Brohammer

Zweitspracherwerb im Kindesalter

Im Arbeitskreis wird thematisiert, wie Kinder beim Erwerb der deutschen Sprache als Zweit-sprache unterstützt, gefördert und begleitet werden können.

Infoveranstaltung

Hand.Schrift.Sprache

Feinmotorische Fähigkeiten sind Voraussetzung für den erfolgreichen Schrift- und Spracherwerb unserer Kinder. Vortrag für Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen


Fachliteratur

Therapie kindlicher Stimmstörungen

Fachliteratur von Claudia Brohammer und Astrid Kämpfer

Das Buch können sie hier bestellen…

Startseite
Startseite
Startseite

DAJE’ KINESIOLOGIE by DORIS PÜTZ

Startseite

Wir freuen uns, dass seit November 2019 das Praxisangebot durch begleitende Kinesiologie und Coaching von Doris Pütz ergänzend erweitert werden konnte.
Doris Pütz unterstützt Klienten und Klientinnen in der persönlichen Weiterentwicklung, in schwierigen Lebenssituationen, bei Stress-, Angst- und Konfliktsituationen und bei Problemen in der Schule oder im Kindergarten.
Kinesiologie bedeutet:
– Konzentration stärken
– Energie tanken
– Lebensqualität steigern

Kontaktdaten:
📞0170/936687
📧 info@daje-kinesiologie.de

Besuchen Sie ihre Homepage:
www.daje-kinesiologie.de

Logopädie-Team

Startseite

Claudia Brohammer

Startseite

Hannah Heizmann

Startseite

Julia Kornmayer


Startseite

Logo gesucht

Ergotherapie-Team

Startseite

Monja Edelmann

Startseite

Nicole Maier

Startseite

Anja Neumaier

Kontakt

Praxis Brohammer
Logopädie und Ergotherapie
Hauptstraße 53
77709 Wolfach
Tel. 07834 859153
Fax 07834 3753546
info@praxis-brohammer.de
www.praxis-brohammer.de

Termine nach Vereinbarung.

telefonische Sprechzeit: dienstags & donnerstags zwischen 9:00-12:00Uhr

Startseite

Elke Navarro

Rezeptwesen & Verwaltung

Vorgehensweise & Kosten

Für Ihre ergotherapeutische und/oder logopädische Behandlung benötigen Sie eine ärztliche Verordnung. Bitte suchen Sie vor der Terminvereinbarung mit uns zur Abklärung Ihren Arzt oder Ihre Ärztin auf.

Nach der ärztlichen Ausstellung einer sogenannten „Heilmittelverordnung“ vereinbaren Sie telefonisch, per Mail oder gerne auch persönlich einen Termin bei uns. Bitte beachten Sie, dass der Therapiebeginn spätestens 28Tage nach Ausstellungsdatum der Verordnung erfolgen muss.

Zum ersten Termin bringen Sie bitte Ihre Heilmittelverordnung und falls vorhanden Befunde/Vorberichte mit. Wir führen mit Ihnen als erstes eine ausführliche Anamnese und anschließend eine umfangreiche Diagnostik durch. Dadurch können wir nach Ihren spezifischen Bedürfnissen Ihre Therapie planen und Sie behandeln. Nach dem ersten Termin stimmen wir mit Ihnen die weiterführenden Therapietermine ab.

Bei Patienten*innen, die nicht volljährig sind, werden sämtliche Kosten von der gesetzlichen Krankenkasse (KK) übernommen. Die KK haben festgelegt, dass ab einem Alter von 18 Jahren pro Verordnung eine Rezeptgebühr von 10€ zzgl. gesetzlicher Zuzahlung in Höhe von 10% der Behandlungskosten erhoben werden muss (Selbstbeteiligungskosten). Wer von seiner KK eine Befreiung vorlegen kann, ist von diesen Kosten befreit.

Sind Sie nicht gesetzlich versichert, schließen wir mit Ihnen zu Beginn der Therapie eine Honorarvereinbarung ab. Unsere Preise für Privatversicherte richten sich nach der „Gebührenübersicht für Therapeuten“ (GebühTH). Wir erbringen die vereinbarte Leistung und Sie zahlen das vereinbarte Honorar, unabhängig davon wieviel Sie von Ihrer privaten Krankenversicherung (PKV) erstattet bekommen. Denn: wir haben keinen Einfluss auf die vertraglichen Regelungen, welche Sie mit Ihrem privaten Versicherungsanbieter getroffen haben.

Die Behandlungsdauer pro Termin und Therapiefrequenz ist abhängig von der Diagnose und Behandlungsart und variiert zwischen 30/45/60 Minuten und findet in der Regel ein bis zwei Mal pro Woche statt. Es sind Einzel- und Gruppentherapien und bei ärztlicher Zustimmung Hausbesuche möglich.

Termin absagen oder verpasst?
Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass Sie verpflichtet sind vereinbarte Termine spätestens 24 Stunden vorher telefonisch oder per Mail abzusagen. Dadurch erhalten wir die Möglichkeit Ihren Termin anderweitig vergeben zu können. So entstehen Ihnen keine Ausfallkosten. Durch die Krankenkassenvorgaben und die gesetzliche Regelung ist festgelegt, dass Ihnen bei Nichteinhaltung der 24-Stundenfrist unabhängig von der Begründung Ihrer Absage die Ausfallkosten privat in Rechnung zu stellen sind.

Ihr Weg zu uns

Praxis Brohammer
Logopädie und Ergotherapie
Hauptstraße 53
77709 Wolfach

Startseite

Referenzen

Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite
Startseite

Seniorenheime im Umkreis von 10 km

Startseite

Sterntaler GmbH
ambulante Krankenpflege

Startseite
Startseite
Startseite
Startseite